Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

  • RWS Group - Automation

Vorausschauend handeln

Automation ist eines der Kerngebiete für industrielle Entwicklung. Bereits Aristoteles formulierte es in etwa so:

„Wenn jedes Werkzeug auf Geheiß, oder auch vorausahnend, das ihm zukommende Werk verrichten könnte, wie des Dädalus Kunstwerke sich von selbst bewegten oder die Dreifüße des Hephästos aus eignem Antrieb an die heilige Arbeit gingen, wenn so die Weberschiffe von selbst webten, so bedürfte es weder für den Werkmeister der Gehilfen noch für die Herren der Sklaven.“

Übersetzer und Revisoren für die Automatisierungstechnik brauchen Kenntnisse in Hard- und Software, Maschinenbau, Elektrotechnik und IT. Hier sind Experten gefragt, die über den Tellerrand hinausschauen können.

Für die Durchführung der Übersetzungsprojekte werden Translation-Memory-Systeme (TMS) eingesetzt. Die Daten können dabei sowohl aus Content-Management-Systmen (CMS) als auch aus Prdoukt-Informations-Systmen (PIM / PLM) stammen. Auch die Bearbeitung von Dokumenten aus Programmen wie FrameMaker, InDesign oder Office mit der entsprechenden Nachbereitung im Publishing gehört zum Standard.

Tätigkeitsbereiche

Besondere Expertise haben wir uns in den folgenden Bereichen erarbeitet:

  • Bedienungsanleitungen
  • Reparatur- und Wartungsdokumentation
  • Elektropläne
  • Steuerungsdokumentation
  • Entwicklungsdokumentation
  • Interne und externe Verkaufsmaterialien
  • Werbung und Marketing
  • Kunden- und Mitarbeitermagazine

Ansprechpartner

Hans Pich

Business Development & Strategy 

 

Tel.: +49-30-498 572 12
Fax: +49-30-498 572 90

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhans.pich(at)rws-group.de 

Öffnet externen Link in neuem FensterXing-Profil
Öffnet externen Link in neuem FensterLinkedIn-Profil

Aktuelles

Die Nutzung der APIs zur Erweiterung der Funk­tionalität von kommerziellen Software­­produkten eröffnet Möglich­keiten zur Um­­setzung spezifischer An­­forderungen und Steigerung der Effizienz. Im SDL-Webinar "How LSPs have taken trans­lation to the next level with SDL AppStore" zeigt das Professional Services Team der RWS Group Deutschland Bei­spiele für er­­folgreiche Lösungen.

Weiterlesen »

Wussten Sie schon?