Energietechnik

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

  • RWS Group - Energie

Übersetzung mit Power

Anlagen zur Energieerzeugung sind oft groß und komplex. Genau dasselbe gilt auch für die Dokumentation. Eine besondere Herausforderung stellt die Vielzahl der involvierten Zuliefererdokumentation dar. Oft liegen diese nicht in einem bearbeitbaren Format vor und auch die Rechte zur Nutzung sind nicht immer zweifelsfrei geklärt.

In diesem Umfeld be­wegt sich unser An­gebot. Wir unterstützen unsere Kunden bei be­sonders zeitkritischen Über­setzungen von Aus­schreibungs­unterlagen und An­geboten, bei der wiederum termin­kritischen Bereit­stellung von Montage­anleitungen und bei der Über­setzung der eigent­lichen Doku­mentation der An­lagen.

Anlagen­bau bedeutet aber auch, dass es oft ein­zelne Sprachen sind, für die tem­porär ein be­sonders ho­her Be­darf ent­steht. Dieser An­forderung be­gegnen wir mit unserem pro­aktiven Vendormanagement und unserer weit­reichenden Er­fahrung in der Bildung von Übersetzerteams.

Tätigkeitsbereiche

Besondere Expertise haben wir uns in den folgenden Bereichen erarbeitet:

  • Ausschreibungs- und Angebotsunterlagen
  • Bedienungsanleitungen
  • Reparatur- und Wartungsdokumentation
  • Entwicklungsdokumentation
  • Interne und externe Verkaufsmaterialien
  • Werbung und Marketing
  • Kunden- und Mitarbeitermagazine

Ansprechpartner

Hans Pich

Senior Business Development Manager 

 

Tel.: +49-30-498 572 12
Fax: +49-30-498 572 90

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhans.pich(at)rws-group.de 

Öffnet externen Link in neuem FensterXing-Profil
Öffnet externen Link in neuem FensterLinkedIn-Profil

Aktuelles

Pünktlich zur tekom jahrestagung erscheint auch die neue REEDME, dem gemeinsamen Newsletter von RWS Deutschland und tecteam, mit Infos aus und von den Unternehmen.

Weiterlesen »

To top